Copyright 2009 Camerata Medica Wien        Impressum        ZVR: 241040766











Wollen Sie laufend über zukünftige Aktivitäten unseres Orchesters informiert werden? Bitte geben Sie uns über unser Kontaktformular Ihre e-Mail Adresse bekannt! Selbstverständlich werden Ihre Daten absolut vertraulich behandelt und unter keinen Umständen an Dritte weitergegegeben.

Nächstes Konzert:


Unser nächstes Konzert wird am 29. November 2017 im Odeon stattfinden!
Bitte merken Sie den Termin vor - nähere Informationen über das Programm
und die Möglichkeiten, Karten dafür zu erwerben, folgen hier in Kürze!






Die Musiker



Violine:
Univ.-Prof. Dr. Rolf Ziesche, Konzertmeister
Martin Blasl
Mag. phil. Elfriede Maria Bonet
Dr. Elise Buchall-Kokron
Dr.Szilvia Csányi
Margrit Feiks
Viktória Fröhlich-Maitz
Padme Gerber
Dr. Peter Gregor
Eva Hauer
Nicole Kischnick
Dipl.Ing. Gabor Kovacs
Prof. Dr. Martin Langer
Mag.med.vet. Christa Leisser
Dr. Melisande Messner-Kolp
Gloria Rechberger
Philipp Röck
Mag.pharm. Ursula Wolf
Clara Viski (Stf. 2. Violinen)

Viola:
Mag. Brigitte Hübner (Stf.)
Zsófie Holyevác
Mag. Elisabeth Klotz
Mag.pharm.Dr. Harald Kolassa
Dr. Walter Ladisich
Mag. Dr.phil. Gerhard Rippel

Violoncello:
Mag. Colette Binder
DI Richard Kirnbauer
Mag.iur. Daniela Nowotny
Dr. Thomas Weber
Dr. Inga Wißgott
Mag. Anna Wolf (Stf.)
Dr. Georg Wolf

Kontrabass:
Mag.pharm.Dr. Michaela Marschütz
Dr. Eva Niederdorfer
Mag. Sabine Vana



Flöte:
Christiane Böhme
Dr. Martin Donner
Dr. Dietlind Haller

Oboe:
Elise Ryba
Dr. Anne Stassner

Klarinette:
Mag.pharm.Dr. Robert Bodmann
Judith Gasché

Fagott:
Rebecca Riedl
DI Axel Weinundbrot

Horn:
Mag. Iris Karner
Damaris Urban, MSc
Gottfried Pfafl

Trompete:
Mag.pharm. Andreas Berger
Dr. Dagmar Burkart-Küttner

Posaune:
Ing. Christian Entner
Dr. Michael Feichtinger
DI Klemens Senn

Tuba:
DI Heinrich Mahler

Pauken / Schlagwerk:
Mag. Krisztina Sajgó
Adina Felicia Radu





Interesse am Mitspielen?



Haben Sie Interesse an großen Orchesterwerken - von der Frühklassik über die Wiener Klassik, die Romantik und Spätromantik bis hin zur frühen Moderne?

Sind Sie bereit, unter professioneller Anleitung für drei Projekte pro Jahr regelmäßig an Gesamt-, Stimm- und Einzelproben teilzunehmen, um gemeinsam ein anspruchsvolles Programm zur Aufführung zu bringen?

Wenn ja, melden Sie sich bitte per Mail bei:

Wiener Medizinisch-Pharmazeutisches Kammerorchester
E-Mail: kontakt@cameratamedica-wien.at

oder

Mag.art. Nicolas Radulescu, Dirigent (info@nicolas-radulescu.com)
Dr. Martin Donner, Obmann (martin@donner.at)
Prof.Dr. Rolf Ziesche, Konzertmeister (rziesc2701@gmail.com)

beziehungsweise verwenden Sie unser Kontaktformular !













Kontakt

Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Ihre Telefonnummer:
Ihre Mitteilung an uns:

   












Wir danken unseren Sponsoren für ihre Unterstützung!